Gelungener Start in die OSMM (Ostschweizer Mannschaftsmeisterschaft) 2018 für das Team Feldkirch/Bregenz!

In der Hinrunde der Gruppe 3 konnten die Mannschaften des UJC Hohenems und vom JC Uster jeweils mit 12:4 bezwungen werden. Die KG Feldkirch/Bregenz geht damit als Tabellenführer in die Rückrunde am 2.Juni in Uster. 

Gratulation an die Jungs und Mädels vom JC Bregenz mit Coach Ivo Bösch und an die Kämpfer der Judo Union Feldkirch, die von Obmann Johannes Schmid bestens betreut wurden. Für Feldkirch am Start waren Lara Reisch, Rafael Jussel, Carlo Kohler, Cheyenne Reisch und Johanna Feurstein!!

In der Gruppe 1 trat das Team aus Dornbirn gegen die Vereine JC St. Gallen-Gossau und JC Nippon/Oberuzwil an. Wie auch die KG Feldkirch/Bregenz waren die Dornbirner an diesem Tag nicht zu knacken und gehen ebenfalls als Tabellenführer in die Rückrunde‼ Glückwünsche nach Dornbirn‼