Der nächste Judo-Stammtisch findet am 02. März 2018 statt !!! 

Nachdem die Judokids aus dem Anfängerkurs im Februar erfolgreich die Kyuprüfung abgelegt haben, folgte am Mittwoch 17.05.2017 die nächste Gürtelprüfung. 10 Prüflinge aus der Fortgeschrittenengruppe standen auf der Matte und stellten sich den theoretischen und praktischen Prüfungsfragen für den 9.Kyu-Grad, auf die sie sich in den letzten Wochen intensiv vorbereitet hatten.

Unter der Leitung von Danträger Vögi Bröll wurden folgende Techniken geprüft:

Anschliessend mussten noch einige Theoriefragen beantwortet werden.

  • Was ist Judo?
  • Wie soll die Bekleidung eines Judokas aussehen (Grundbegriffe)?
  • Welche hygienischen Grundsätze gibt es im Judo?
  • Wie zeigt der Judoka, dass er für seinen Partner verantwortlich ist?
  • Wie lauten die wichtigsten Kommandos des Kampfrichters?
  • Nenne weitere wichtige Kommandos und Handzeichen des Kampfrichters.
  • Was ist im Judo nicht erlaubt?
  • Wann wird Osae-komi angesagt und wie lange muss dieser gehalten werden?
  • Wie verkündet der Kampfrichter eine Kampfunterbrechung am Boden (Sono-mama) und wie musst du dich verhalten?

Bestens vorbereitet durch ihre Trainer Andy Summer, Maura Eß und Melanie Schneider bestanden ALLE angetretenen Judokas die Kyuprüfung mit Bravour und dürfen ab sofort mit Stolz den gelben Gürtel für den 9. Kyu tragen.

Gratulation an Mika Büchel, Malou Kohler, Sean-Paul Krainz, Paikea Marte, Gabriel Mayer, Ramsan Nasuchanow, Riswan Nasuchanow, Jonas Oelsch, Klara Schlömmer und Luca-Noel Vogt! Super gemacht‼