In der Wettkampfgruppe (oder Kampfmannschaft) bietet sich für ambitionierte Nachwuchsjudokas die Gelegenheit, ihr Können im Kampf gegen Judokas aus anderen Vereinen unter Beweis zu stellen.

Unsere Kämpfer/innen nehmen an diversen Turnieren im In- und Ausland erfolgreich teil und konnten schon unzählige Turniersiege erzielen.

Mit den besten Kämpfern nehmen wir auch an großen internationalen Turnieren teil. Dazu gehören zB. die Turniere in Kufstein und Vöcklabruck mit mehr als 500 Startern oder Starts bei Schweizer Ranking-Turnieren zB. in Uster bei Zürich, bei denen die besten Schweizer Nachwuchsjudokas teilnehmen. 

Ab der Altersklasse U16 und älter nehmen unsere Kämpfer auch an den österreichischen Meisterschaften teil und können sich auch dort im Spitzenfeld behaupten.

Landesweit starten wir mit den Schülern bei den Landeseinzelmeisterschaften in allen Alterskategorien (U10, U12, U14) und holen jährlich diverse Titel nach Feldkirch.

 Die Kampfmannschaft vom Schülercup in Dornbirn 2016

Neben den Einzelmeisterschaften wird in Vorarlberg auch noch der Schülercup durchgeführt. Dabei zählt nach 3 Runden am Ende nur das Teamergebnis für die Vereinswertung. Es treten alle 5 Vorarlberger Vereine gegeneinander an (JC Bregenz, JC Dornbirn, UJC Hohenems, JC Montafon und JU Feldkirch). Für einen Sieg in einer Gewichtsklasse gibt es 4 Punkte, für einen zweiten Rang 2 Punkte und für einen 3. Platz noch 1 Punkt. Die erste Runde findet im März in Bregenz, die zweite im Mai in Hohenems und die letzte Runde im November in Schruns statt. Im Jahr 2013 landeten unsere Schüler mit nur 1 Punkt Rückstand auf den JC Bregenz auf dem undankbaren 4. Rang.